26. Februar - Mk 10, 35-45

Kommentar schreiben

Kommentare: 2
  • #1

    Artur Janzen (CINF/BBG) (Freitag, 26 Februar 2016 10:01)

    Hallo Geschwister,

    zwei kurze Fragen zum heutigen Bibeltext:

    1) Welcher Vers ist so repräsentativ für die Gesamtdarstellung Jesu im Mk-Ev., dass er als Schlüsselvers bezeichnet werden kann?

    2) An alle Sprach- und Stilinteressierten: Im Text findet sich ein Parallelismus. Wo ist er und um was für eine Art von Parallelismus handelt es sich?

  • #2

    Artur Janzen (CINF/BBG) (Freitag, 26 Februar 2016 22:25)

    Hier die Antworten zu meinen Fragen:

    zu 1)
    V. 45 kann als Schlüsselvers des Mk-Ev. gesehen werden, weil es den Fokus, den Mk auf das Leben und den Dienst Jesu legt, am treffendsten zusammenfasst: Jesus als Diener.

    zu 2)
    Der Parallelismus findet sich in den Versen 43b und 44. Es handelt sich dabei um einen sog. Synonymen Parallelismus. Zweimal wird mit verschiedenen Worten im Grunde dieselbe Aussage getätigt. Die Bibel ist voll solcher und anderer Stilmittel. Diese zu kennen, kann manchmal ganz hilfreich beim Verständnis sein.